Sie befinden sich hier: > Informations For Refugees > Kindergartens and Schools

Kindergartens and Schools

A chance for children of refugees: Filmproject explains german "Kitas" (Kindergartens)- system to parents from other cultures: 8 short films in 5 languages: (german, englisch, arabic, farsi, french). See: www.kita.bayern.de

Kindergartens
Every child has a right to visit a kindergarten. The costs will be paid on demand by Jugendamt.

Kindergartens in Schweinfurt
Map of Kindergartens and Kitas in Schweinfurt
List of Kindergartens and Kitas in Schweinfurt

School and education
Every child has a right to visit a school.

Schools in Schweinfurt
List of Schools in Schweinfurt
Children until the age of 15 can visit the Übergangsklassen of Auenschule or visit the regular school classes.
16-23 year old adolescents can visit Alfons-Goppel-Schule (Berufsintegrationsklasse).

Education and participation
Costs for school materials, Kita, lunch in schools and Kita and for sports and school excursions will be paid by Sozialamt on demand. (click here for Sozialamt of Landkreis SW)
—————————————————————-

Opportunités pour les enfants réfugiés: projet de film expliquea aux parents de d'autres cultures du systéme des "Kitas" allemandes. 8 court-métrage en 5 langues (ffrançais, allemand, anglais, arabe, farsi)

Bon chance pour des enfantes de refugees: Une project de film explique  "Kitas" (écoles maternelles)- system: 8 short films in 5 languages: (german, englisch, arabic, farsi, french). See: www.kita.bayern.de

Les écoles maternelles
Chaque enfant a le droit de visiter une école maternelle. Quand on fait une demande, le Jugendamt pait les dépenses (Kosten).

Les écoles maternelles à Schweinfurt:
Karte mit Kindergärten und Kitas in Schweinfurt
Liste mit Kindergärten und Kitas in Schweinfurt

Ecole et apprentissage
Chaque enfant a le droit de visiter une école.

Les écoles à Schweinfurt:
Liste mit Schulen in Schweinfurt
Les adolescents jusqu’à 15 ans vont à les écoles qui les aident à apprendre l’allemand. Celles sont Auenschule o vont à les autres écoles.

Les adolescents de 16 jusqu’à 23 ans peuvent visiter Alfons-Goppel-Schule à Schweinfurt (Berufsintegrationsklasse).

Education et participation
Le Sozialamt finance le material pour l’école, le tarif pour l’école maternelle, le déjeuner à l’école et à l’école maternelle. Il paie aussi les tarifs pour faire du sport et pour des excursions de l’école. Tout cela seulement quand on à fait une demande.

—————————————————————————————-
Chancen für Flüchtlingskinder: Filmprojekt klärt Eltern anderer Kulturkreise über Kitas auf. 8 Kurzfilme in 5 Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi, Französisch). Unter www.kita.bayern.de

Kindergärten
Jedes Kind hat Anspruch auf einen Kindergartenplatz. Die Kosten werden auf Antrag beim Jugendamt, übernommen.

Kindergärten in Schweinfurt:
Karte mit Kindergärten und Kitas in Schweinfurt
Liste mit Kindergärten und Kitas in Schweinfurt

Schule und Ausbildung
Jedes Kind hat das Recht eine Schule zu besuchen.

Schulen in Schweinfurt:
Liste mit Schulen in Schweinfurt
Jugendliche bis 15 Jahre gehen in die Übergangsklassen der Auenschule oder aber in die Regelklassen der zuständigen Sprengelschule.
16 bis 23-Jährige können in die Alfons-Goppel-Schule (Berufsintegrationsklasse) gehen.

Bildung und Teilhabe
Auf Antrag werden Schulmaterial, Kitagebühren, Mittagessen in Schule und Kita und Kosten für Sport und Schulausflüge vom Sozialamt  (hier Link: Sozialamt des Landkreises SW) bezahlt.