Sie befinden sich hier: > Projekte > Hebammensprechstunde

Projekt Hebammensprechstunde

Dieses Projekt entstand zusammen mit dem Landratsamt Schweinfurt, KoKi (Koordinationsstelle Frühe Kindheit) für Bewohnerinnen der Conn Barracks, die schwanger sind oder ein Kind im Alter bis zu 12 Monaten haben.

Seit dem 06.07.2017 findet jeden zweiten Donnerstag des Monats von 10-12 Uhr eine Hebammensprechstunde in den Conn Barracks statt. Geleistet wird diese von Familienhebammen.

Viele Frauen mit Kleinkindern leben dort bzw. sind in der Gemeinschaftsunterkunft  schwanger angekommen und es besteht keine Möglichkeit, diesen Frauen so kurzfristig eine Hebamme zu organisieren, die die Vorbereitung auf die Entbindung oder die Nachsorge übernimmt. Rückmeldungen von Kinderärzten waren ebenfalls besorgniserregend und machten auch hier den Bedarf offensichtlich.

Das Angebot wird nun sehr gut angenommen. Parallel zur Hebammensprechstunde findet die Mutter-Kind-Gruppe statt, in der die älteren Kinder während der Sprechstunde verweilen können.